Willkommen bei Yoga mit Maria


Ich praktiziere die Dynamic Mindfulness Methode ("Dynamische Achtsamkeit"), ein zeitgenössischer Yoga-Ansatz, der im Zen-Buddhismus wurzelt und von Tatjana Mesar entwickelt wurde.

Bewegungen basieren auf biomechanischen Prinzipien und beeinflussen, wie sich unser Körper bewegt. Wir finden ein Gleichgewicht zwischen Anstrengung und Leichtigkeit, während wir uns dynamisch bewegen und durch pulsierende und wippende Bewegungen unsere Faszien lösen.

Wir bewegen uns von unserem inneren Kernkörper, dem Hara, heraus, und schicken Wellen durch unseren Körper, die sich von innen nach außen entfalten. Auf diese Weise gelangen wir in die Pose, ohne Anpassungen vornehmen zu müssen, und lassen stattdessen die Qualität der Pose durch den Übergang entstehen.

Achtsamkeit liegt im Mittelpunkt der Praxis. Wir nehmen uns Zeit, um innezuhalten und zu beobachten, was während der Praxis geschieht. Am Ende der Stunde lassen wir genügend Zeit, um uns in der Meditation vollständig zu entspannen.

Wir alle sind einzigartige Individuen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Das bedeutet, dass die Posen je nach Person unterschiedlich aussehen. Mein Ziel ist es, dass du dich in deinem Körper zu Hause fühlst, so wie du bist.



Wer bin ich?

Hallo, ich bin Maria Helmrich.

Ich bin eine Dynamic Minfulness Yoga Lehrerin, bei der International Yoga Alliance zertifiziert (RYT 200). 

In 2011 fand ich zu Yoga, als Mittel um Ängste und selbstbegrenzendem Denken zu überwinden. Mein Weg führte mich schließlich dazu, in 2019 eine Yogalehrerausbildung zu machen, um tiefer in meine eigene Praxis einzutauchen und diese mit anderen teilen zu können. 

Derzeit unterrichte ich in Berlin. 

Erfahre mehr über mich



Folge mir auf Instagram:

Sollten hier Platzhalterbilder angezeigt werden, ist höchstwahrscheinlich das Addon "Facebook Container" aktiviert. Um dennoch meine Posts zu sehen, klicke unten auf das Instagram Icon.